Das Mitfahrsystem für Fahrer*Innen und Mitfahrer*Innen

​

Heddesbach * Heiligkreuzsteinach * Neckarsteinach * Schönau * Schriesheim

Wald-Michelbach * Wilhelmsfeld

HUSCH ist ein Anhalter- und Zusteigesystem, bei dem sich jede/r Teilnehmer*in zuvor anmelden muss. Bisher hatte das Projekt den Namen „Heilig-Express“.

​

Es gibt kein festes Streckennetz mit Haltestationen, gleichwohl haben wir uns weitgehend denen des öffentlichen Personennahverkehrs angepasst. Bei Bedarf erweitern wir bei häufig angefahrenen Orten.

​

Fahrer*Innen werden mit Namen, Adresse und KFZ-Kennzeichen registriert und erhalten einen Aufkleber der zeigt, dass ihr Auto zum Mitfahrsystem gehört. Mitfahrer*innen erhalten einen identischen Ausweis, den sie bei Bedarf am Straßenrand hochhalten bzw. auf Verlangen zeigen.

​

Die Registrierung als Fahrer*in und/oder Mitfahrer*in ist kostenlos und erfolgt…

…entweder persönlich im Rathaus der teilnehmenden Gemeinden 

…oder online, die Zusendung von Aufkleber und Ausweis ist kostenlos

​

Wer mitgenommen werden möchte, macht an einem geeigneten (vereinbarten) Platz - oder einer Haltestelle möglichst deutlich auf sich aufmerksam:

​

    > Durch zeigen des entsprechenden HUSCH-HUSCH Schildes (INFO)

    > Die „Heilig-Express“ - Tasche schwenken (gilt nach wie vor)

    > Den Ausweis hochhalten

    > Bei Dunkelheit das Handy-Display grün aufleuchten lassen

​

Niemand ist verpflichtet, Mitfahrer*innen mitzunehmen; es gibt keine vertragliche Bindung.

​

Mitmachen kann, wer entweder als Fahrer*in eine Mitfahrmöglichkeit bieten will oder diese als Fahrgast 

in Anspruch nehmen möchte.

Natürlich kann man sowohl als Fahrer*in - als auch als Mitfahrer*in dabei sein.

​

​

​

​

Info zur APP HIER

​

Übrigens…der Name HUSCH entstand dadurch, daß

einige SCRABBLE-Begeisterte unserer Gruppe mit den

teilnehmenden Ortsnamen gespielt haben…

Inzwischen sind es ja mehr Orte/Städte.